Bezeichnungsänderung der Fluor-Elastomer Dichtungen

 

Gemäß DIN ISO 1629 wurde die internationale Bezeichnung von (Per-) Fluor-Elastomeren angepasst.

Die DIN ISO 1629 folgt der Norm ASTM D 14818, welche diese Bezeichnungsänderung bereits durchgeführt hat.

GF Piping Systems folgt diesen globalen Normen und ändert deshalb die Bezeichnung für Dichtungen und O-Ringe von FPM zu FKM

beziehungsweise von FFPM zu FFKM.

Bitte beachten Sie, dass die technischen Spezifikationen und Eigenschaften unverändert bleiben, es erfolgt lediglich eine

Veränderung der Bezeichnung.

 

 

 

 Zurück zu News + Mitteilungen

Kontakt

FAPA GmbH
Lösungen in Kunststoff

Am Flachmoor 10
90475 Nürnberg

Tel. +49 (0)9128 72227-16
Fax +49 (0)9128 72227-28

www.fapa-gmbh.de
verkauf@fapa-gmbh.de

.............................................................................