GEHR PEEK Werkstoff für höchste Anforderungen

Unsere Vollstäbe, Platten und Hohlstäbe aus dem Werkstoff GEHR PEEK®  zeichnen sich durch Spannungsarmut, Geradheit und Homogenität aus.

Unser Lieferant GEHR konnte den Hof (die Seele) der Halbzeuge deutlich reduzieren, was dem Anwender insbesondere beim Design von Drehteilen hilft.

Darüber hinaus weist GEHR PEEK® eine ausgezeichnete Zerspanbarkeit auf. Aufgrund der genannten Eigenschaften lassen sich aus diesen Halbzeugen hervorragend Präzisionsteile herstellen. Sie sind selbstverständlich auch lunkerfrei.

GEHR PEEK® Halbzeuge haben folgende Zulassungen:

  • Trinkwasser BS 6920
  • Lebensmittel 10/2011/EC sowie 1935/2004/EC
  • FDA 177.2415
  • Und teilweise sogar eine Medizintechnik-Zulassung : ISO 10993-5 USP class VI


GEHR PEEK®

Polyetheretherketon besitzt eine sehr hohe Dauergebrauchstemperatur (ca. +260 °C), Steifigkeit und Härte, eine einzigartig hohe Zug-und Biegewechselfestigkeit (hohe Zähigkeit und Ermüdungsfestigkeit), eine hohe Wärmeformbeständigkeit und eine sehrgute Chemikalienbeständigkeit. Es besitzt sehr gute, dielektrische Eigenschaften bis +260 °C und ist beständig gegen energiereiche Strahlung (selbst UVStrahlen führen nur zu einer leichten Gelbfärbung des Materials). PEEK ist selbstverlöschend gemäß UL 94.

 

Eigenschaften GEHR PEEK®

  • Sehr hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • Sehr hohe Zähigkeit (auch bei Kälte)
  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • Sehr hohe Wärmeformbeständigkeit
  • Sehr hohe Kriechfestigkeit
  • Sehr hohe Dimensionsstabilität
  • Sehr hohe Beständigkeit gegen β-, γ-, Röntgen- und Infrarotstrahlen
  • Hohe Hydrolysebeständigkeit
  • Relativ geringe Kerbschlagzähigkeit
  • Geringe Beständigkeit gegen Aceton


  • Anwendungsbeispiele GEHR PEEK®
  • Kolbendichtringe
  • Gleitlager
  • Ventilsitze
  • Lagerschalen
  • Zahnräder
  • Pumpenlaufräder
  • Steckverbinder und Fittings in der Chromatographie
  • Säulenpackungen
  • Dichtungsringe
  • Halbleiterindustrie

GEHR PEEK-MOD®

verstärkt mit zu jeweils 10 % PTFE, Grafit und Kohlefaser. Seine sehr guten tribologischen Gleitreib- und Gleitverschleißeigenschaften ermöglichen diesem Werkstoff Anwendungen in anspruchsvollen reibbeanspruchten Teilen.

GEHR PEEK-30GF®

verstärkt mit 30 % Glasfaser.

GEHR PEEK-30CF®

verstärkt mit 30 % Carbonfaser.

 

Zurück zu News + Mitteilungen

Kontakt

FAPA GmbH
Lösungen in Kunststoff

Am Flachmoor 10
90475 Nürnberg

Tel. +49 (0)9128 72227-17
Fax +49 (0)9128 72227-28

www.fapa-gmbh.de
verkauf@fapa-gmbh.de

.............................................................................