Chloriertes Polyvinylchlorid (PVC-C)

PVC-C

Chloriertes Polyvinylchlorid ist widerstandsfähig gegen Korrosion, hat eine lange Lebensdauer in aggressiver/korrosiver Umgebung und einen hohen Sicherheitsfaktor.

Produktübersicht

Industrierohre

Achatgrau ähnl. RAL 7038

Rohr PVC C

Fittings

Klebefittings

Asset 290

Ein breites Sortiment an Fittings, die das Rohrleitungssystem abrunden – alles aus einer Hand.

Übergangsfittings

Asset 501

Funktionale Übergangsverschraubungen/Übergangs-Fittings sorgen bei Materialien wie Edelstahl, Messing, Kupfer oder Temperguss, für sichere Übergänge von Metall zu Kunststoff.

Handarmaturen

Zweiwegekugelhähne

Asset 888

2-Wege-Kugelhähne Typ 546 sind zum Einbau in Rohrleitungen in verschiedenen Werkstoffen und Dichtungsarten lieferbar. Robuste Absperrarmatur, vornehmlich für den Einsatz im industriellen Bereich entwickelt und erprobt. In der Ausführung als Linear-Kugelhahn (bis d63DN50) mit optimaler Durchflusscharakteristik ausgestattet, zum Einsatz als Regelarmatur.

Dreiwegekugelhähne

Asset 1015

3-Wege-Kugelhähne Typ 543 sind zum Einbau in Rohrleitungen in verschiedenen Werkstoffen und Dichtungsarten lieferbar. Robuste Verteiler/Mischarmatur, vornehmlich für den Einsatz im industriellen Bereich entwickelt und erprobt.

Membranventile

Asset 1894

2/2 oder 3/2 Wege Vollkunststoff-Membranventile 514/515%517 und 519 sind als Absperr- und Regelarmatur, zum Einbau in Rohrleitungen, in verschiedenen Werkstoffen und Dichtungsarten lieferbar. Membranventile der neuen Generation, mit optimaler Durchflusscharakteristik und dem Focus aus Sicherheit, Einfachheit und Effizienz sind vornehmlich für den Einsatz im industriellen Bereich weiterentwickelt und erprobt worden.

Absperrklappen

Asset 361

Kunststoff-Absperrklappen Typ 567 als Zwischenflansch-Armatur, sowie Typ 568 als Endarmatur sind zum Einbau in Rohrleitungen in verschiedenen Werkstoffen und Dichtungsarten lieferbar. Absperrklappen mit Klappenscheiben nach dem doppelexzentrischen Funktionsprinzip, vornehmlich für den Einsatz im industriellen Bereich entwickelt und erprobt.

Rückschlagventile

Kegelrückschlagventile und Schrägsitzventile sichern einen hohen Grad an Prozesssicherheit.

Die Rückschlagventile Typ 561 und Typ 562 vereinen Innovationsgeist und Kundenbedürfnisse auf optimale Weise.

561

Automatikarmaturen

Kugelhähne mit elektrischem oder pneumatischem Stellantrieb

Asset 1721Asset 1434

Durch die modulare Bauweise der Kugelhähne, lassen sich diese Armaturen auf einfache Weise automatisieren.

Folgende Varianten sind vorgesehen:

Elektrische 2-Wege Kugelhähne Typ 107 und 130-135 mit Stellantriben für Betriebsspannungen 230 VAC oder 24 VDC.

Elektrische 3-Wege Kugelhähne Typ 185-188 mit Stellantrieben für Betriebsspannungen 230 VAC oder 24 VDC.

Pneumatische 2-Wege Kugelhähne Typ 230-235 mit pneumatischen Stellantrieben in einfacher oder doppelter Wirkungsweise.

Pneumatische 3-Wege Kugelhähne Typ 285-288 mit pneumatischen Stellantrieben in einfacher oder doppelter Wirkungsweise.

Membranventile mit pneumatischem Stellantrieb

Asset 4035

Pneumatische 2/2 bzw. 3/2 Wege Membranventile Typ DIASTAR mit pneumatischen Stellantrieben in einfacher oder doppelter Wirkungsweise.

Absperrklappen mit elektrischem oder pneumatischem Stellantrieb

Elektrische Absperrklappen Typ 140-142 mit Stellantrieben für Betriebsspannungen 230 VAC oder 24 VDC

Ele


Pneumatische Absperrklappen Typ 240-242 mit pneumatischen Stellantrieben in einfacher oder doppelter Wirkungsweise

Pneu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Allgemein

Empfohlene Anwendungen:

Heiße und aggressive Medien, hochkorrosive Umgebungen mit hoher Temperatur, chemische Industrie im allgemeinen (Abfallsäuren) und industrielle Heißwasseranwendungen.

Nicht empfohlen für:

Aromatische Lösungsmittel, Ester, Ketone, Chlorkohlenwasserstoffe
Tieftemperatur-Anwendungen (< 0 °C)

Vorteile:

Sehr gute mechanische Eigenschaften, auch bei erhöhten Temperaturen.
Ausgezeichnete chemische Widerstandsfähigkeit
Einfache Installation durch Klebeverbindung
Schwerentflammbar und selbstverlöschend

Beständig gegen:

Säuren und Basen unter hohen Temperaturen (max. +80 °C) und hohen Konzentrationen

Verbindungstechnik:

Klebeverbindung

PVC-C Diagramm

Kontakt

FAPA GmbH
Lösungen in Kunststoff

Am Flachmoor 10
90475 Nürnberg

Tel. +49 (0)9128 72227-16
Fax +49 (0)9128 72227-28

www.fapa-gmbh.de
verkaufnoSpam@fapa-gmbh.de