Polycarbonat Trapez-Wellplatten

Trapezplatten

Polycarbonat Trapezplatte ROOFLITE® zeichnet sich durch eine leichte Verarbeitung, durch große Verlegelängen von 7000 mm ohne Überlappung, sowie durch eine sehr hohe Belastbarkeit und Stabilität aus. Es ist kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus nötig. Auch findet bei der athermischen Ausführung eine sehr hohe Wärmereduzierung unter dem Objekt statt. Die Temperaturbeständigkeit liegt zwischen –50 °C und +120 °C.

10 Jahre Garantie auf Bruch durch Hagelschlag und Vergilbung sowie ein zeitgemäßes und ansprechendes Design lassen die ROOFLITE® zu einer idealen Überdachungsplatte werden.

Produktübersicht

ROOFLITE® 76/18 farblos

Trapezplatte klar

Die unkomplizierte und montagefreundliche Platte aus Polycarbonat.
Mit nur einer Plattenstärke von 1,1 mm bis 7000 mm Länge ohne Überlappung verlegbar. Auch bei der farblosen Version ist kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus notwendig.

Trapezzeichnung

ROOFLITE® 76/18 athermic (Sonnenschutz)

Trapezplatte athermic

Die ROOFLITE® athermic hat eine sehr hohe Wärmereduzierung unter dem Objekt durch die athermische Ausführung (Verspiegelung der Sonnenstrahlen). Sie ist bis zu einer Länge von 7000 mm ohne Überlappung verlegbar. Die hohe Lichtdurchlässigkeit bei Sonneneinstrahlung (ca. 30%) und die sehr hohe Stabilität zeichnen sie aus.
Temperaturbeständigkeit von –50 °C bis +120 °C, kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus, zeitgemäßes und ansprechendes Design, sowie sehr hohe Belastbarkeit.
10 Jahre Garantie auf Bruch durch Hagelschlag und Vergilbung.

Trapezzeichnung

Zubehör für ROOFLITE®

Well- und Trapezplatten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Allgemein

Eigenschaften:

  • sehr hohe Wärmereduzierung unter dem Objekt durch die athermische Ausführung (Verspiegelung der Sonnenstrahlen)
  • bis 7000 mm Länge ohne Überlappung verlegbar
  • sehr hohe Lichtdurchlässigkeit bei Sonnen­einstrahlung ca. 30%
  • sehr hohe Stabilität
  • 10 Jahre Garantie auf Bruch durch Hagel­schlag und VergilbungTemperaturbeständigkeit von – 50°C bis +120°C
  • B1 nach DIN 4102 schwer entflammbar
  • kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus nötig
  • zeitgemäßes und ansprechendes Design
  • sehr hohe Belastbarkeit

Kontakt

FAPA GmbH
Lösungen in Kunststoff

Am Flachmoor 10
90475 Nürnberg

Tel. +49 (0)9128 72227-23
Fax +49 (0)9128 72227-28

www.fapa-gmbh.de
verkaufnoSpam@fapa-gmbh.de